Yogatherapeutische Beratung

Yogatherapeutische Beratung in Dortmund und Umgebung

Das gesamte Potenzial entwickeln und ausschöpfen

Die Yogatherapeutische Beratung bietet im geschützten Rahmen in Einzelsitzungen genügend Zeit und Raum, um Ihre Probleme angehen zu können und Lösungen zu erarbeiten.

Beschwerden und Probleme können sowohl auf körperlicher, seelischer oder geistiger Ebene sichtbar werden. Oft sind es banale Alltagssituationen, die wir nicht in den Griff bekommen. In der Yogatherapeutischen Beratung beginnen wir mit Gesprächen, um das Ziel zu formulieren und arbeiten dann auch individuell angepasst mit Atem- und Bewegungsübungen, Entspannung und Meditation, Mantrarezitation. Durch meine Ausbildung „Kundalini Medicine“ ergänze ich die Beratungen mit Elementen aus der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und Ayurveda.

In der Traditionellen chinesischen Medizin baut man auf 5 Säulen:
1) Ernährungslehre
2) Kräutertherapie
3) Akupunktur (Akupressur)
4) Tuina Massagen
5) Qi Gong und Tai Chi (Bewegung)

Das Ayurveda – traditionelle indische Heilkunst („das Wissen vom Leben“)
beschäftigt sich mit den drei (Menschen-)Typen (Doshas)
1) Vata
2) Pitta
3) Kapha

Die innere Ordnung und Balance soll mit Hilfe der genannten Methoden wieder hergestellt werden, so dass ein Zustand der Harmonie und inneren Ruhe die Klientin / den Klienten begleitet.

Der ganzheitliche Ansatz sieht den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele, verschafft einen neuen Blick auf das eigene Sein und ermöglicht -wenn nötig- einen Richtungswechsel.

Erstberatung: mindestens 3 Termine à 60 Minuten

Honorar für Privatpersonen 50 € / Termin